Abschließende Worte der Züchter ....................

 

Tja, “Abschied ist ein bisschen wie sterben“ diese schlauen Worte habe für uns auch eine neue Bedeutung gefunden. Gott sei Dank ist dies kein Abschied für immer, denn wir hoffen und wünschen uns, Euch, unsere „Kleinen“ nicht aus den Augen zu verlieren. Wir wünsche Euch und Eueren neuen Besitzer viel Spaß und Freude miteinander und ein langes und gesundes Leben.

Am liebten hätten wir Euch alle behalten ... aber die Vernunft muss siegen .

Wir hatten nun über 9 Wochen Zeit einen tieferen Einblick in das Leben, die Verhaltensweisen und das Aufwachsen von Hunden zu bekommen. Diese Eindrücke kann man nicht aus Büchern oder Lehrfilmen bekommen....... man kann es nur erleben.

Wir haben Euch auf die Welt gebracht, uns um Euch gebangt und Euch umsorgt. Wir haben gerne unsere Zeit geopfert, Euch geprägt (hoffentlich gut und ausreichend für das weitere Leben ) mit Euch geschmust, gelacht, gezerrt und geweint. Wir habe weder Zeit, Kosten und Mühen gescheut, Euch einen guten, schönen Start ins Leben zu geben. Wir kannten von jeden seine Art ... und seinen Unarten und lieben sie dafür.

Als Belohnung dafür bekamen wir immer ein freudiges „Schwanzwedeln“ und einen treuen , liebevollen Blick von Euch.

Drei Sätze noch nach diesen 9 Wochen :

Gaanz großes Lob möchten wir natürlich an dieser Stelle unserer Hündin BAIKA widmen. Ohne sie wären wir nie in diesen Genuss gekommen,

Sie war zu ALLER Zeit geduldig, ausgeglichen und fürsorglich zu Ihren Kleinen bis zum Zeitpunkt der Abgabe. Sie versorgte, erzog und maßregelte die Kleinen immer zu unserer vollsten Zufriedenheit.

Einen Dank auch an Legend of white Ben Aaron, dem Deckrüden, der auch durch seine Gene zu hübschen, pigmentstarken und ausgeglichenen Welpen wesentlich Beitrug. Natürlich auch an seinen Besitzern, die uns die Chance gaben Ihn als Deckrüden einzusetzen.

Und da war noch unsere FINJA ..... Sie bespaßte, spielte, passte auf und maßregelte zur rechten Zeit. Sie zeigte Geduld und Freude mit den kleinen Rackern und zeigte uns, der "Zieh-Mutterrolle" gerecht zu werden. Vielleicht können wir uns in Zukunft auf ein paar Welpen von ihr freuen ??

 

Noch eine Bitte an die neuen Besitzer :

Achtet auf unsere... und Euere Kleinen . Sie waren ein Teil von uns und genauso werden sie ein Teil von Euch.

Sollten sie „Mist“ machen.... seit nicht so streng oder nachtragend

Sollten sie Euch Freude machen .... belohnt sie und zeigt es ihnen

Brecht nicht Ihre Seelen und schlagt sie nicht .. so habt Ihr alle lange Freude miteinander.

 

Auf ein baldiges Wiedersehen .............die Michel’s

Abgabe H-Wurf

powerd by

 © 2007-2021

Abgabe H-Wurf
Abgabe H-Wurf
Abgabe H-Wurf
Abgabe H-Wurf
Abgabe H-Wurf
Abgabe H-Wurf
Abgabe H-Wurf
Abgabe H-Wurf
Abgabe H-Wurf
Abgabe H-Wurf
Abgabe H-Wurf
Abgabe H-Wurf